All posts by Katrin Ahues

DAfF-Preis 2018: Deutsche Akademie für Fernsehen gibt die Nominierten bekannt

Köln, 01.10.2018 – Zum sechsten Mal vergibt die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN (DAfF) in diesem Jahr den unabhängigen Branchenpreis für herausragende Einzelleistungen im deutschen Fernsehen. Insgesamt 63 prominente, sowie bisher unbekannte Fernsehmitwirkende aus ganz Deutschland sind mögliche Anwärter für die Auszeichnungen der Akademie, die am 30. November in Berlin vergeben werden. Gemeinsam stimmen nun die Mitglieder der Akademie, darunter Fernsehschaffende, Kreative aus allen Gewerken über die insgesamt 21 Gewinner ab.      Continue reading DAfF-Preis 2018: Deutsche Akademie für Fernsehen gibt die Nominierten bekannt

In eigener Sache: Urteil zum Rundfunkbeitrag

Das soeben gefällte Urteil des Bundesverfassungsgerichtes bescheinigt den öffentlich-rechtlichen Sendern nicht nur eine Existenzberechtigung, sondern adelt ihre Aufgabe als demokratisch unerlässlich. Damit ist die Diskussion über die Abgabe und die Möglichkeit der Einmischung in Inhalte und Ausrichtung vom Tisch.      Continue reading In eigener Sache: Urteil zum Rundfunkbeitrag

DAFF in Sorge um Regisseur Oleg Sentsov

Mit großer Sorge verfolgen wir das Schicksal unseres ukrainischen Regie-Kollegen Oleg Sentsov, der sich bereits seit Mai diesen Jahres im Hungerstreik befindet, um auf die Situation politischer Gefangener aus der Ukraine in Russland und auf der Krim aufmerksam zu machen.      Continue reading DAFF in Sorge um Regisseur Oleg Sentsov

Zum Beschluss des EU-Parlaments über geplante Urheberrechtslinie

Am 20.6.2018 hat der Rechtsausschuss des EU-Parlaments einen Beschluss über die geplante neue Urheberrechtsrichtlinie gefasst. Dieser Beschluss entspricht in vielen Punkten den Forderungen der Kreativen und Künstler, in anderen geht er leider nicht weit genug. Trotzdem ist er eine akzeptable Beratungsgrundlage, denn er geht weit über die bisherigen Positionen der Kommission und des Rates hinaus.      Continue reading Zum Beschluss des EU-Parlaments über geplante Urheberrechtslinie

DAFF engagiert sich: Beschwerdestelle für Betroffene sexualisierter Belästigung

Mehr als zwölf Berufs- und Branchenverbände der Film- und Fernsehbranche gründen die erste überbetriebliche Anlaufstelle für Betroffene sexualisierter Belästigung, Gewalt und Diskriminierung. Die externe Beschwerdestelle soll Mitte März in Berlin ihre Arbeit aufnehmen können.      Continue reading DAFF engagiert sich: Beschwerdestelle für Betroffene sexualisierter Belästigung

Rückblick Jour fixe Berlin: Revolution durch Immersion

Berliner Werkstattgespräch am 19.06.2018 im Veranstaltungsraum der Kinemathek am Potsdamer Platz zum Thema: REVOLUTION DURCH IMMERSION – Was hat die VR- und AR-Technik uns und unserer Branche technisch wie inhaltlich schon an Veränderungen und neuen Möglichkeiten gebracht?      Continue reading Rückblick Jour fixe Berlin: Revolution durch Immersion